Sicher & sorglos Urlaub machen 

Tourengehen im Tourenskigebiet Grebenzen

Skitouren für Hobby-Tourengeher auf der Grebenzen

Die Grebenzen ist besonders beliebt für längere, als auch kürzere Skitouren. Die Hütten am Weg laden zum Einkehren ein.

Genießen Sie die Murauer Bergwelt

Ihr Sehnsuchtsort für Naturliebhaber, die Region Murau Kreischberg befindet sich eingebettet inmitten der sanften Hügel der Nockberge und der alpinen Niederen Tauern in der Steiermark. Für Sportskanonen, Genießen und Einsteiger finden Sie traumhafte uns abwechslungsreiche Touren rund um die malerische Stadt Murau.

Langsam ziehen Sie Ihre sanften Spuren entlang der Berghänge. Ihre Gedanken konzentrieren sich auf das Wesentliche und lassen Ihre Alltagssorgen hinter sich. Gut ausgerüstet, wie eine Zwiebel eingepackt und den Fellen an Ihren Skiern, hören Sie gespannt dem Knirschen unter Ihren Füßen zu.

Ihre Tour führt Sie über Ziehwege, freies Wiesengelände und steile Höhenrücken durch den tiefverschneiten Winterwald. Der Wind bläst den Schnee von den verschneiten Bäumen. Sie gleiten über freie Almwiesen und Schritt für Schritt kommen Sie Ihrem Ziel näher. Angekommen liegt Ihnen die Murauer Bergwelt zu Füßen. Genüsslich packen Sie Ihre Jause aus und wärmen sich bei einer Tasse Tee. Vorbei an verschneiten Bäumen und idyllischer Winterlandschaft flitzen Sie ins Tal. Eine Erfrischung wie z.B. ein Murauer Weizen wartet bereits auf Sie.

Urlaub mit alternativen Wintersportarten

Lercher's Winterspecial

- 3 / 4 / 5 Nächte im Budget Zimmer 3*, Murauer Zimmer 4* oder Hotel Zimmer 4*
- 2x Leihausrüstung Ihrer Wahl (Skitourengehen, Langlaufskier, Rodel oder Schneeschuhe)
- Halbpension und Nachmittagsjause

zum Angebot

Tour auf das Grebenzen Schutzhaus

  • Schwierigkeit: mittel
  • Länge: 6,75 km
  • Dauer: 1 Stunde 40 Minuten
  • Ausgangspunkt: Talstation Bergbahnen Grebenzen "Pabstin" 1.000 m (St. Lambrecht)
  • Zielpunkt: Grebenzen Schutzhaus 1.680 m
  • Parkmöglichkeiten: direkt beim Ausgangspunkt an der Talstation Grebenzen

Die mittelmäßige Tour führt ca. über 6,75 km Länge und beträgt die Dauer von ca. 1 Stunde und 40 Minuten. Der Start ist bei der Talstation der Bergbahnen Grebenzen "Pabstin" 1.000 m in St. Lambrecht. Parkmöglichkeiten finden Sie direkt dort. Das Ziel der Tour ist das Grebenzen Schutzhaus auf 1.680 m Seehöhe.

Wegbeschreibung

Von der Talstation ausgehend starten wir in Richtung Westen - zuerst entlang des Ziehwegs der Familienabfahrt und nach Querung der Straßen über freies Wiesengelände in Richtung Süden (leichter Anstieg). Dabei gehen wir am Gehöft Pirkbauer vorbei und dem Stiftswald entgegen.

Über die Trasse der Familienabfahrt steigen wir auf - und zwar bis auf einen kleinen Sattel östlich des Gidikogels. Danach folgen wir dem Verlauf der Familienabfahrt über einen mäßig ansteigenden Höhenrücken. In zirka 1.600 m Höhe wendet sich die Familienabfahrt nach Nord-Osten und führt über einen Forstweg direkt zum Schutzhaus auf der Grebenzen (1.648 m Seehöhe).

Zeit zu Zweit in Murau

Zeit zu Zweit in Murauab € 212,00

- 2 Nächte im Murauer Zimmer 4* oder Hotel Zimmer 4*
- 5-Gang Überraschungsmenü mit Weinbegleitung
- 1 Picknick im Grünen

zum Angebot

Tour auf die Grebenzen auf 1.870 m Seehöhe

  • Schwierigkeit: anspruchsvoll
  • Länge: 7,11 km
  • Dauer: 2 Stunden
  • Ausgangspunkt: Talstation Bergbahnen Grebenzen "Pabstin" 1.000 m (St. Lambrecht)
  • Zielpunkt: Grebenzen Schutzhaus 1.680 m
  • Parkmöglichkeiten: direkt beim Ausgangspunkt an der Talstation Grebenzen

Diese anspruchsvolle Tour ist 7,11 km lang und wird in ca. 2 Stunden absolviert. Der Ausgangspunkt ist die Talstation Bergbahnen Grebenzen "Pabstin" auf 1.000 m Seehöhe in St. Lambrecht. Das Parken ist direkt dort möglich. Der Zielpunkt ist über die Dreiwiesenhütte auf die Grebenzen-Höhe zu gelangen

Ausrüstung und Equipment Verleih

Für die, die schon immer einmal den sanften Spuren folgen wollten oder die sich noch verbessern möchten, bietet Richi’s Skischool am Kreischberg den optimalen Einstieg. Angepasst an die eigenen Erfahrungen stellen Sie Ihnen genau Ihre richtige Tour zusammen und begleiten Sie.

Falls Sie mit leichtem Gebäck verreisen möchten oder gar mit der Bahn anreisen, haben Sie bei Intersport Pintar und Sport Suli Ihre verlässlichen Partner für Ihr Equipment und Ihre Ausrüstung.

Schneeschuh- & Tourenausrüstungs-Verleih

Intersport Pintar

Bundesstraße 7a, 8850 Murau
Tel.: 0043 3532 239, Mail: office (at) sportpintar. at

Intersport Rent

Kreischbergstraße 1, 8861 St. Georgen / Murau
Tel: 0043 3537 22222, Mail: kreischberg (at) sportpintar. at

Sport Suli

St. Lorenzen 31, 8861 St. Georgen / Murau
Tel: 0043 3537 264, Mail: snowboardschule (at) suli. at

Winterurlaub in der Region Murau Kreischberg

Den Winter erleben

Winter in der Region Murau Kreischberg

weitere Inforamationen
Region Murau Kreischberg / Steiermark

Murau - Kreischberg

abwechslungsreicher Urlaub garantiert

weitere Inforamationen

Ihr Winterurlaub in Murau

Als besonderes Highlight bieten sich einige unserer Touren hervorragend für eine Vollmondtour bei Sternenhimmel. Bei Ihrer Rückkehr in den Murauer Gasthof Hotel Lercher wärmen Sie sich entspannt im intimen Wellnessbereich und schmökern ein wenig in Ihren Lieblingsbüchern.

Die mittelalterliche Stadt Murau zieht Sie magisch an. Bei Ihrem Stadtrundgang sind Sie von der Geschichte mit Ihren dicht aneinandergereihten bunten Häusern rund um den Schlossberg verzaubert. Ihre Entdeckungsreise führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Murau der Familie Schwarzenberg oder die Murauer Brauerei der Sinne.

Beim gemütlichen Abendessen in Lercher's Wirtshaus lassen Sie sich die Geschichte der Stadt von den Gastgebern erzählen. Ein Glas Wein aus dem Weinkeller oder ein Schluck Murauer Bier an unserer Holztheke darf natürlich nicht fehlen.