Sicher & sorglos Urlaub machen 

Skifahren im Skigebiet Kreischberg

Winterspaß ganz in der Nähe vom Hotel Lercher

Nur 9 Auto-Minuten entfernt vom Murauer Gasthof Hotel Lercher erwarten Sie am Kreischberg extra breite und erstklassig gepflegte Skipisten für genussvolles Carven und Boarden. Die kinderfreundlichen Abfahrten für die ganze Familie sind vor allem in den Ferien beliebt. Auch Langlaufen und Rodeln ist hier möglich. Im Sommer finden sich zahlreiche Wanderer am Kreischberg.

Nach einem aktiven Tag erwartet Sie in Lercher's Wirtshaus ein leckeres Essen. Entspannen Sie sich im Wellnessbereich bevor Sie in eines der gemütlichen Betten in Ihrem Zimmer im Hotel oder Gasthof fallen.

Sicher am Skiberg - Hygienemaßnahmen

Auf den Bergbahnen (Sessellift, Gondel und Schlepper) sowie in allen Anstehbereichen (Liftkasse, Zugang Seilbahnen und Lifte) ist ein wintersportgerechter Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Sie finden zusätzliche Liftkassen und Ticketautomaten bei der Talstation. Bequem können Sie Ihr Ticket bereits online zu Hause kaufen. Die Liftkassen und die Sanitärräume sind ausreichend mit Desinfektionsmittel–Spendern ausgestattet. Die Gondeln werden regelmäßig mit einem Kaltvernebelungsgerät desinfiziert. Zusätzlich werden alle Wintersportler durch Hinweisschilder bei den Zugängen zu den Bahnen und Liften auf die Vorsichtsmaßnahmen am Berg aufmerksam gemacht.

Sicher durch den Winter am Kreischberg und Lachtal als pdf zum Download (1.0MB)

Urlaub mit alternativen Wintersportarten

Lercher's Winterspecial

- 3 / 4 / 5 Nächte im Budget Zimmer 3*, Murauer Zimmer 4* oder Hotel Zimmer 4*
- 2x Leihausrüstung Ihrer Wahl (Skitourengehen, Langlaufskier, Rodel oder Schneeschuhe)
- Halbpension und Nachmittagsjause

zum Angebot

Das Hotel Lercher

Das charmante Hotel im Herzen der Steiermark ist für Ihren Skiurlaub genau das Richtige. Bei Ihrem Skisport düsen Sie die Pisten talwärts. Erleben Sie pures Skivergnügen auf über 1.900 m Seehöhe bei traumhaftem Wetter. Im gemütlichen Hotel können Sie zwischen 3-Stern und 4-Stern Zimmer mit Blick zur Stolzalpe und auf das Schloss Murau, der Familie von Schwarzenberg, wählen.

Besondere Highlights im Skigebiet Kreischberg

Das Tubing ist bei der Ankunft bei der Bergstation der Gondelbahn ein Muss. Auf drei gesicherten Bahnen rutscht man mit dem „Tube“ ca. 200 m nach unten und wird vom Gegenhang abgebremst. Hinauf geht es dann problemlos mit dem Tubinglift.

Dass man das Zeug zum Rennläufer hat, kann man auf der permanenten Rennstrecke beweisen. Durch ca. 20 Tore muss man sich kämpfen und die beste Zeit wird automatisch gemessen. Spannend ist auch die Abfahrt auf der Speedstrecke. Auf einem ca. 100 m langen steilen Hang gibt es eine Geschwindigkeitsmessung. Hier werden Geschwindigkeiten über 80 km/h gemessen. Die Panorama-Piste Richtung Stadl/Mur ist 3 km lang und extra breit.

Im Snowpark Kreischberg finden Sie ideale Bedingungen für Snowboarder und Freeskier. Auf 1.900 m Seehöhe mit 2 verschiedenen Lines (Beginner und Medium) sowie spektakulären Obstacles ist es der Hotspot für alle Freestyler.

Auf Ihre Kinder warten die Erlebnisparcoure Yabaa Dabba Doo Land, Dinopark, Geisterbahn und KreiSchi Safari mit Löwe, Elefant uvm. Die Pistenflitzer unter Ihnen können ihre Höhenmeter und Pistenkilometer mittels Skiline leicht ermitteln.

Daten & Fakten

  • Talstation: 868m Seehöhe
  • Bergstation: 2.188m Seehöhe
  • 14 Liftanlagen
  • 42km Pisten

Direkt vom Hotel Lercher auf die Piste

Von 26. Dezember 2020 bis 05. April 2021 werden Sie täglich mit unserem Hotelshuttle 2 Mal zur Talstation Kreischberg gebracht und nach einem traumhaften Skitag am Nachmittag 1 Mal wieder retour gefahren.

Panomara-Restaurant und Bar

Im Dezember 2020 wird anstatt der Panorama-Schirmbar auf 2000 Meter Seehöhe das „EAGLE“ Panorama-Restaurant und Bar eröffnet. Im Innenbereich und Barbereich sowie auf der Terrasse mit gesamt ca. 380 Sitzplätzen wird serviert! Das Highlight im unteren Geschoß ist der „EAGLE IN“. Wie bei einem „Drive- In“ fährt man direkt zum Counter und genießt frisch zubereitete Sandwiches und Getränke. Freuen Sie sich auf die gastronomische Erweiterung am Kreischberg.

Urlaubsangebote in der Region Murau

Pauschalangebote

Stöbern Sie doch gleich!

weitere Informationen
Skigebiet Lachtal / Steiermark

Skigebiet Lachtal

Winterspaß nur 35 Autominuten entfernt

weitere Informationen
Langlaufen & Rodeln / Steiermark

Langlaufen & Rodeln

zahlreiche Möglichkeiten in der Nähe des Hotels

weitere Informationen

Lifte, Pisten und weitere Informationen zum Skigebiet Kreischberg

Lifte und Gondeln

Am Kreischberg erwarten Sie 14 Liftanlagen. Insgesamt können 17.200 Personen pro Stunde befördert werden. Die Aufstiegshilfen umfassen 3 Gondelbahnen, wobei eine davon sogar 10 Personen fassen kann. Das Sixpack ist die coolste 6er-Sesselbahn Österreichs von 1.600 m bis 2000 m Seehöhe. Die kleinen Gäste werden mit dem Babylift transportiert. Weiters gibt es 4 Sessellifte und 4 Schlepplifte.

NEU 2021
Schlag auf Schlag wird die 6er Gondelbahn (von der Talstation ins Skigebiet) Ende der Saison 2020/2021 durch eine hochmoderne und leistungsfähige 10er Gondelbahn ersetzt. Die Kosten der gesamten Investition (Stationsgebäude und Seilbahn) belaufen sich auf ca 40 Millionen Euro!

Pistenkilometer und Schwierigkeitsgrade

Insgesamt 40 Pistenkilometer teilen sich auf in 17 km blaue Piste (leicht), 15 km rote Piste (mittel) und 8 km schwarze Piste (schwer).

Weitere Informationen zum Skigebiet

Die Skilifte am Kreischberg haben täglich von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Auf über 40 Pistenkilometern erwarten Sie schneesichere Abfahrten. 14 Lifte erleichtern den Aufstieg zum Ski- und Snowboardvergnügen. Ermäßigungen erhalten Sie direkt beim Kauf von Mehrtagesskipässen. Für mehr Skivergnügen können Sie sogar aus 6, 7 und 14 Tagen Ihre persönlichen Skitage auswählen. Weiters gibt es auch Preiszuckerl für Familien und eigene Family Days in der Vor- und Nachsaison, wo Kinder bis 15 Jahren kostenfrei Skifahren. Ihren Skipass können Sie bereits sicher online auf der Website des Skigebietes mit Ihrer alten Keycard erwerben oder beim Ticketautomat bei der Talstation.

Im Skidepot beim Intersport Pintar direkt bei der Talstation ist Ihre Ausrüstung über Nacht sicher aufbewahrt und die Schuhe werden getrocknet. Damit beginnen Sie den nächsten Tag mit warmen Schuhen und können Ihre Abfahrten in vollen Zügen genießen. Gerne reservieren wir Ihnen Ihr fixes Depot für 2 oder 4 Ski Paare bereits vor Anreise.

Der Skiverleih ist beim Intersport Pintar bei der Talstation oder bei Sport „Suli“ im Ort St. Lorenzen bzw. bei der Snowboardschule SULI, Bergstation Gondel möglich. Sie haben bereits vor Anreise die Möglichkeit Ihre Ausrüstung online auszuwählen.

Wer das Skifahren oder Snowboarden erst erlernen möchte, meldet sich am besten bei einer der Ski- und Snowboardschulen vor Ort. Ihr umfangreiches Angebot können Sie direkt auf der Bergstation ausprobieren. Auch Spätberufene brauchen sich nicht zu scheuen. Es ist nie zu spät etwas Neues zu lernen. Schnuppern Sie in die Vielfalt des Alpinen Wintersports! Vom klassischen Alpinski, Snowboarden, spielerisches Lernen in der Kinderwelt mit Biene Maja, den neuesten Carvingtechniken, Telemark, ausprobieren des Funpark oder sich durch die Tiefschneehänge wedeln und Freeriden ist für alle etwas dabei. Sichern Sie sich gleich Online Ihren Platz bei Ihrer Lieblings Skischule.

Skischule Mayer   Skischule Suli   Skischule Wirnsberger

Kontakt Murtal Seilbahnen Betriebs GmbH

Kreischbergstraße 1, 8861 St. Georgen ob Murau
Tel.: 0043 3537 300, Fax: 0043 3537 30013
Mail: office (at) kreischberg. at, Web: www.kreischberg.at

Pistenpanorama

Sicheres Skivergnügen am Kreischberg

Die Sonne küsst Sie in den Gartenzimmern wach. Die Erde ist mit einem weißen Flaum bedeckt und die Vorfreude auf Ihren Ski- und Snowboardtag am Kreischberg steigt. Nach Ihrem ausgiebigen Frühstück machen Sie sich gestärkt auf den Weg zur Piste. Ab 26. Dezember haben Sie die Möglichkeit direkt mit dem Hotelshuttle (um 08:40 und 10:10 Uhr) von der Haustüre bis zur Skipiste zu gelangen.

An der Talstation holen Sie sich bequem Ihre moderne Ausrüstung beim Intersport Pintar ab. Mit dem neuesten Model, perfekt auf die heutigen Bedingungen abgestimmt, geht es auf zur Gondel. Online haben Sie bereits Ihr Ticket für Ihren Skipass gelöst bzw. neben der regulären Kassa haben Sie auch die Möglichkeit den kontaktlosen Ticketautomaten zu bedienen. Mit Abstand und wintersportgerechtem Mund-Nasen-Schutz (Buff, Bandanas etc.) stellen Sie sich an. Falls Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz vergessen haben, steht für Sie an der Kasse ein € 1,00 „Lieblings-Steirer“ Schlauchschal bereit. Die regelmäßig mit einer Kaltvernebelungsmaschine desinfizierten Gondeln bringen Sie sicher auf den Berg.

Aufgeregt blicken Sie durch die Gondelfenster auf die Abfahrt. Die Ersten wedeln, carven und gleiten bereits über die breiten, perfekt präparierten Pisten. An der Bergstation angekommen, spüren Sie die eiskalte klare Winterluft. Schnell wärmen Sie Ihre Muskeln auf und schwingen sich in Richtung10er Gondel. Ihr neuer Ski nimmt Fahrt auf und Ihre ersten Schwünge bringen Sie zum Strahlen. Die gefühlte Menschenmenge im Tal verteilt sich spielerisch auf die Abfahrten und Liftanlagen. Elegant schwebt die orange Gondel beim Speichersee vorüber. Ihr Übermut steigert sich. Vorbei an den Erlebnisparks für Kinder testen Sie Ihr Können und schwingen sich durch die Rennstrecke. Mit 20 Toren hält Sie der Lauf ganz schön auf Trapp. Bei Ihrer nächsten Fahrt probieren Sie gleich die Speedstrecke. Mit über 80 km/h düsen Sie den Steilhang herunter und lassen Ihre Gegner weit hinter Ihnen. Im Snowpark Kreischberg beobachten Sie Pro-Rider, Intermediates und Beginner wie Sie Ihre Tricks über Boxen, Jibs, Kicker und Rails vorführen. Ihre Lust ist geweckt und Sie wollen selbst ein paar Sprünge wagen.

Gönnen Sie sich eine Pause

Durchgefroren möchten Sie sich stärken. z.B.: in der kleinen urigen Edelweißhütte bei der Mittelstation mit herzlicher Gastfreundschaft, im Kreischberg Wirt neben der Bergstation oder doch im Eagel Panorama-Restaurant und Bar am Ausstieg des Sixpack? Aufgewärmt geht es weiter. Sie freuen sich schon auf die anspruchsvolleren Abfahrten am Rosenkranz. Feiner Pulverschnee links und rechts. Sie stürzen sich ins Vergnügen und wedeln hinunter. Ausgepowert erreichen Sie die Talstation.

Im Skidepot beim Intersport Pintar direkt bei der Talstation lagern Sie Ihre Ausrüstung sicher über Nacht. Die Schuhe werden getrocknet und gewärmt damit Sie den nächsten Tag in vollen Zügen genießen können. Sicher bringt Sie der Hotelshuttle zur Unterkunft zurück.

Im Hotel angekommen haben Sie sich eine kleine Ruhepause verdient. Sie wärmen Ihren durchgefrorenen Körper bei einem kleinen Saunagang im intimen Wellnessbereich oder lassen sich ein angenehmes Bad ein. Plötzlich stoßen Sie auf Ihr mitgebrachtes Lieblingsbuch. Sie haben Zeit! Die Neugierde überrennt Sie und Sie können es kaum mehr erwarten das Ende der Geschichte zu erfahren.

Als Ihr Magen zu knurren beginnt, reißen Sie sich los. Erst jetzt bemerken Sie wie hungrig Sie sind. An Ihrem Tisch warten bereits die heutigen Empfehlungen mit einer kleinen süßen Nascherei zum Abschluss. Bei einem ausgewählten Glas Steirischen Wein oder Schluck Murauer Bier lassen Sie den Abend ausklingen. Zufrieden und glücklich gehen Sie auf Ihr Zimmer und freuen sich auf Ihren nächsten Skitag.

Winterurlaub in der Region Murau Kreischberg

Den Winter erleben

Winter in der Region Murau Kreischberg

weitere Informationen

Lage und Anreise

Das Skigebiet Kreischberg ist einfach und unkompliziert zur erreichen. Das schneesichere Idyll befindet sich inmitten der Nockberge und Niederen Tauern im Herzen von Österreich, der Steiermark. Über die Tauernautobahn und Tamsweg von Salzburg/München kommend oder über die Murtalschnellstraße, Bruck an der Mur, Judenburg und Scheifling von Wien und Graz aus. Die Kombination aus hoch alpinem Gelände und sanften winterlichen Landschaften in den Tälern macht die Region Murau einzigartig. Die leistungsfähige Beschneiungsanlage garniert Ihnen pures Skivergüngen auf 1.900m Seehöhe.

mehr Infos zur aktuellen Schneelage und Wetterbericht der Region

Freundinnen Tage in Murau

Freundinnen Tageab € 212,00

- 2 Nächte im  Murauer Zimmer 4* oder Hotel Zimmer 4*
- 1 x Flasche Prosecco zum gemütlichen Austausch
- 1 Massage á 25 Minuten
- inkl. 1x Überraschungsmenü

zum Angebot