Sicher & sorglos Urlaub machen 

Wanderung am Gstoder

Familienfreundliche Almwanderung am Gstoder

Ausgangspunkt ca. 15 Autominuten vom Murauer Gasthof Hotel Lercher entfernt!

Mittelschwere aber trotzdem familienfreundliche Wanderung auf Almwanderwegen zum Gipfel des Gstoder. Empfehlenswert auf dieser Wanderung ist ein Besuch im Holzmuseum St. Ruprecht. Der beste Zeitraum für diese Wanderung ist von Mai bis Oktober oder schönem Wetter auch November.

Nach einem aktiven Tag werden Sie in Lercher's Wirtshaus kulinarisch verwöhnt. Die Speisekarte umfasst traditionelle Speisen, die mit regionalen Produkten zubereitet werden. Im gemütlichen Ambiente der Gaststube kann man den Tag ausklingen lassen. Ein Glas Wein aus Lercher's Weinkeller darf dabei natürlich nicht fehlen.

SchwierigkeitLängeHöhenmeterDauerTiefster PunktHöchster Punkt
mittel4,5 km400 m2,5 Stunden1.757 m2.140 m

Wegbeschreibung:

Mit dem Auto fährt man über die Mautstraße bis zur Jogaushütte (nicht bewirtschaftet) - hier ist ein großzügiger Parkplatz vorhanden. Von hier gehts immer entlang der ÖAV-Markierung 799 in Richtung der Dörfler Alm. Ab hier geht es immer entlang der Landesgrenze Salzburg-Steiermark zum 2.140 m hohen Gipfel am Gstoder.

  • Ausgangspunkt: Jogaushütte bzw. Koasahütte
  • Ziel: Gstoder Gipfel
Wanderurlaub abseits

Wandern abseitsab € 98,00

- 2 / 3 / 4 Nächte inkl. Frühstück
- Wanderkarte
- Wanderjause

zum Angebot

Almwandern in der Region Murau Kreischberg

Von St. Ruprecht führt eine Mautstraße zu Ihrem Ausgangspunkt der Jausenstation Koasahütte. Die familienfreundliche Wanderung führt auf Almwanderwegen zum Gipfel des Gstoder. Rechts und links des Wegesrand können Sie den wunderschönen Lärchenwald und im Frühsommer die Almrauschblüte bewundern. Ihre Kinder entdecken neben den Rot-Weiß-Roten Wegmarkierungen immer wieder fleißige Ameisen, die riesige Häufen bauen.

Direkt über dem Gipfel verläuft die Landesgrenze zwischen der Steiermark und Salzburg. Der „Grenzwächter“ zwischen dem Bezirk Murau und Lungau bietet auf 2.140m Seehöhe einen atemberaubenden Ausblick in die umliegende Bergwelt von den Niederen Tauern im Norden bis hin zu den Karawanken im Süden. Zurück an Ihrem Ausgangspunkt erwartet Sie eine gemütliche Einkehr in der Koasahütte.
weitere Informationen zur Koasahütte

Empfehlenswert auf dieser Wanderung ist ein Besuch im Holzmuseum St. Ruprecht. Entdecken Sie den Rohstoff Holz. Spannende wechselnde Themenausstellungen sind für die ganze Familie einen Ausflug wert.

Tipp: Probieren Sie den Holz-Wasser-Spielplatz aus. Vergessen Sie dabei nicht eine 2 Garnitur zum Wechseln für Ihre Kinder einzupacken. Der beste Zeitraum für diese Wanderung ist von Mai bis Oktober bzw. bei schönem Wetter auch bis in den November.

Familienurlaub in Murau
ab € 207,00

Familienauszeit

3 / 4 / 5 Nächte
inkl. Halbpension

weitere Informationen
Sommerurlaub in der Region Murau Kreischberg

Den Sommer erleben

Entdecken Sie die Region Murau Kreischberg

weitere Informationen
Wandern in Murau Kreischberg

Wandern

Die schönsten Wanderungen rund um Murau

weitere Informationen